· 

Was kostet eine Stunde in der Autoaufbereitung

Was kostet eine Stunde in der Autoaufbereitung? 

 

Der Stundenverrechnungssatz in einer Autoaufbereitung und Fahrzeugveredelung setzt sich aus verschiedenen Kosten- und Gewinnkomponenten zusammen. Dazu gehören unter anderem:

 

1. **Lohnkosten**: 

Gehälter der Mitarbeiter inklusive aller Sozialabgaben und Nebenkosten.

 

2. **Gemeinkosten**: 

Miete, Strom, Wasser, Heizung, Versicherungen für Gebäude und Fahrzeuge in Obhut etc.

 

3. **Betriebsmittel**: 

Kosten für Reinigungsmittel, Chemie, Polituren, Werkzeuge, Werkstoffe, etwaige Farben, Lichttechniken, Folientechniken, Kompressoren, Trockeneis-, Heißdampf-Maschinen und deren Wartung.

 

4. **Abschreibungen**:

Wertverlust von Anlagegütern wie Ausstattung und Fahrzeuge.

 

5. **Verwaltungskosten**: 

Büromaterial, Software, Verwaltung, Organisation, Telefon etc.

 

6. **Marketing**: 

Kosten für Werbung, Google ads, SEO, sozial Media (Leads), Automationen, Video und Kundenakquise.

 

7. **Sozialabgaben, Absicherungen und Steuern**: 

Konten für Steuern und private Absicherungen.

Steuerberater und Anwälte.

Dazu zählen Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung, Altersvorsorge, Berufshaftpflichtversicherung und weitere gesetzlich oder freiwillig gewählte Versicherungen

 

8. **Gewinnzuschlag**: 

Ein kalkulierter Aufschlag für den Unternehmensgewinn.

 

9. **Risikoaufschlag**: 

Für unvorhergesehene Ereignisse oder schwankende Auftragslagen.

 

10.**Urlaub und Krankheitstage**:

Da Selbstständige in dieser Zeit nicht arbeiten und somit kein Einkommen generieren, muss dies im Stundenverrechnungssatz mit einkalkuliert werden.

 

 11.**Fortbildung und 

Workshops **: 

Kosten und Zeitaufwand für Fort- und Weiterbildungen, die notwendig sind, um auf dem aktuellen Stand der Branche zu bleiben.

 

 

Die genaue Zusammensetzung kann je nach größe des Betriebs und Ausrichtung variieren.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Schreiben Sie mir eine Mail, oder rufen Sie mich gerne an. Ich berate Sie unverbindlich und persönlich.

Tel. 06134 584330

Mobil, SMS, WhatsApp 0151 25 37 20 84

ASW HIGHEND CARCARE, est.1998, Kai Winter 
info@kaiwinter.de
Betriebsstätte:
Wiesbadener Straße 61, 55252 Mainz-Kastel

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.